Gesundes, individuelles Wohnen im Holzhaus!

Holzhäuser sind bereits in der Grundversion Energiesparhäuser. Darüber hinaus lassen sie sich leicht und logisch zu Niedrigenergie- und Passivhäusern weiterentwickeln. Hierbei wird der zusätzliche Wärmeschutz außen oder innen hinter der Bekleidung angebracht und die Heiztechnik angepasst.

Besonders empfehlenswert für wertbeständiges und schnelles Bauen ist der Massivholzbau: Dieses Bausystem besitzt ein massives Tragwerk aus vorgefertigten Vollholzelementen mit aussenliegender Wärmedämmung. Der Fassadengestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Unbehandelte Lärchen- oder Douglasienbretter als Bodendeckel oder Stülpschalung, mit farbig behandelter Holzfassade oder Putz, alles ist möglich. Raumseitig kommen Gipsplatten oder Lehmbaustoffe zum Einsatz.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Es bleiben viele Möglichkeiten für freies Gestalten und Ausstattungswünsche von kostengünstig bis exklusiv. Durch die schlanke Außenwandkonstruktion wird bis zu 10 % an Raum gespart. Und dennoch ist die Wärmedämmung äußerst hoch! Das Raumklima ist ausgewogen durch die warme Wandoberfläche. Im Sommer haben Sie es kühl und im Winter warm!

Außerdem können Sie durch einen hohen Anteil an Eigenleistungen Kosten sparen.

Sie kommen sowieso schneller als bei herkömmlicher Bauweise zu Ihrem eigenen Heim. Die Bauzeit beträgt nämlich nur 4-6 Monate bis zur Bezugsfertigstellung. Das erspart Ihnen Miete und Bereitstellungszinsen!

Zusammenfassend kann nur festgestellt werden, dass ökologisches Bauen mit Holz für unsere zunehmend umweltbewusster werdende Bevölkerung nicht nur in Deutschland, sondern weltweit im Trend liegt.

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Kontakt